Insiderinformationen

Gemäß Art. 17 Abs. 1 MAR

Hier finden Sie alle Veröffentlichungen der IBU-tec gemäß Art. 17 Abs. 1 MAR.
Gerne können Sie sich mit Fragen auch direkt an uns wenden.

Filtern

Insiderinformationen

IBU-tec baut zusätzlichen Unternehmensstandort in Chemiepark auf und weitet Kapazitäten im Bereich Batteriewerkstoffe und chemische Katalysatoren aus, 23.04.2018 / 14:37 CET/CEST

• Kaufvertrag für Gebäude und Fläche im Chemiepark Bitterfeld unterzeichnet

• Inbetriebnahme des neuen Standorts noch in 2018 geplant

•...

Weiterlesen
Insiderinformationen

IBU-tec advanced materials AG erwartet 2018 ein Umsatzwachstum von mindestens 10%, 31.01.2018 12:31 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR

IBU-tec advanced materials AG erwartet 2018 ein Umsatzwachstum von mindestens 10 % 31....

Weiterlesen
Insiderinformationen

IBU-tec advanced materials AG schließt Rahmenvertrag mit neuem Großkunden im Bereich Batteriewerkstoffe, 14.11.2017 08:31

Mit einem internationalen Konzern wurde ein umfassender Rahmenvertrag über die Behandlung von Stoffen zum Einsatz bei der stationären...

Weiterlesen
Insiderinformationen

IBU-tec erwartet auf Grundlage des 3. Quartals 2017 deutliche Verschiebung im Umsatzmix zwischen Produkten für Verbrennungsmotoren und E-Mobility auch im Gesamtjahr und passt Prognose entsprechend an, 23.10.2017 17:51 Uhr

Dieser Trend, der sich in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres 2017 signifikant zeigte, dürfte sich im Jahresverlauf fortsetzen.

Weiterlesen
Insiderinformationen

IBU-tec advanced materials AG: Platzierungspreis 16,50 Euro je Aktie – alle angebotenen Aktien platziert, 27.03.2017 18:45 Uhr

Platzierungspreis für die angebotenen Aktien wurde in Abstimmung mit der ICF BANK als Sole Global Coordinator/Sole Bookrunner festgelegt.

Weiterlesen
Insiderinformationen

IBU-tec advanced materials AG plant Börsengang am 30. März 2017 im Segment „Scale“ der Frankfurter Wertpapierbörse, 20.03.2017 9:15 Uhr

Insgesamt werden bis zu 1.000.000 Aktien aus einer Kapitalerhöhung sowie bis zu 60.000 Aktien aus dem Besitz eines Minderheitsaltaktionärs zur...

Weiterlesen