Engagement

Für eine starke Gesellschaft

Seit den frühen Anfängen ist die IBU-tec in der Region stark verwurzelt. Um der historisch gewachsenen Verantwortung gerecht zu werden, engagieren wir uns mit zahlreichen Förderungen für Vereine, Institutionen und Initiativen. So unterstützen wir soziale und sportliche Aktivitäten und tragen dazu bei, die Lebensqualität in der Region nachhaltig zu verbessern.

Engagement in Afrika

"Lasst uns zusammen in Akonolinga Kinderleben retten" - Der Verein Kilera macht es sich zur Aufgabe, die Lebensbedingungen von Kindern und alleinerziehenden Müttern in Kamerun zu verbessern: Bildungschancen, Internetzugang und gemeinsame Veranstaltungen helfen, den Kindern bessere Aussichten für die Zukunft zu geben. Eine Aufgabe, die wir mit Stolz unterstützen!
Kilera e. V.

Engagement im Sport

Sport fördert neben der Gesundheit auch die Leistung, den Teamgeist und die Disziplin: Qualitäten, die wir auch in unserer Unternehmenskultur sehr schätzen. Deshalb engagieren wir uns aktiv für den Sport in der Region und unterstützen die Jugendarbeit von Vereinen oder Einzelsportler

Aktuell unterstützen wir:

  • Den Weimarer Stadtlauf bei der Finanzierung der Kinderläufe
  • Den Ausdauersportclub Apolda e. V. bei der Ausrichtung des jährlich stattfindenden Apoldaer Moorentallaufs
  • Den Kanuverein KGC 66 Weimar e. V. unter anderem mit einem neuen Bootsanhänger
  • Den Kegelverein SV Freundschaft Gelmeroda e. V. bei der Gestaltung der Jahresfeier
  • Den SC 1903 Weimar beim Nachwuchstraining des Fußballvereins

Lokales Soziales Engagement

Bildung, Nachwuchsförderung und das Wohl älterer Menschen liegt uns besonders am Herzen. Wir möchten nicht nur gesellschaftliche Akzente setzen, sondern aktiv dazu beitragen, Projekte engagierter Vereine und Institutionen umzusetzen. So unterstützen wir beispielsweise:

  • Schüler, indem wir ihnen spannende Praktika und Ferienjobs ermöglichen
  • Den K&L Verlag bei der Realisierung eines Mal- und Vorlesebuches der Ortsverkehrswacht Weimarer Land e. V. zur Verkehrserziehung
  • Die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde bei der Durchführung ihrer jährlichen Konfirmandenfahrt nach Österreich
  • Die Bürgerstiftung Weimar bei der Würdigung ehrenamtlicher Nachbarschaftshilfe für Senioren im Rahmen der Aktion „Weimars Gute Nachbarn“
  • Den Ehringsdorfer Heimatverein 01 e. V. bei dem Druck einer Jubiläumsausgabe des Buches „Der Schatzgräber von Ehringsdorf“
  • Die Diesterwegschule mit zwei Lesepatenschaften für Thüringen Tageszeitungen im Rahmen einer Zeitungspatenschaft
  • Die Kinder vom Marie-Curie-Gymnasium bei dem UNICEF-Spendenlauf 2015
  • Die DRK Kindertagesstätte Kromsdorf bei der Vorbereitung der Blutspendeaktion