Die Darstellung ist nicht optimal. Vergößern sie das Browserfenster oder
wechseln sie zur Mobilversion!

Full-Service aus einer Hand garantiert!

Damit Sie neue Märkte erschließen oder Ihre Einsatzgebiete erweitern können, haben wir unsere Anlagentechnik durch verschiedenste Peripherie ergänzt. So können wir auch sehr individuelle Prozessschritte innerhalb Ihrer Wertschöpfungskette für Sie übernehmen. Wir sind beispielsweise in der Lage, Rohmaterialien herzustellen, vorzubehandeln oder zu konditionieren. Die Aggregate sind dabei größtenteils modular einsetzbar. Außerdem können Ihre Produkte bei uns klassiert, homogenisiert oder anderweitig nachbehandelt werden. Diese Bündelung von Prozessschritten unter einem Dach reduziert Transportwege und -kosten. Die anfallenden Montage- und Anpassungsarbeiten werden in unseren firmeneigenen Werkstätten realisiert.

Fördern und Dosieren bei IBU-tec

Fördern & Dosieren

Um Anlagen kontinuierlich betreiben zu können ist es eine Grundvoraussetzung, die verarbeiteten Schüttgüter gut zu fördern und exakt zu dosieren.

Mischen und Granulieren bei IBU-tec

Mischen & Granulieren

Durch ihre hohe Flexibilität, die umfangreichen Adaptionsmöglichkeiten und die hohe Durchsatzleistung eignen sich unsere Misch- und Granulierapparate hervorragend für Ihre Testversuche, Produktoptimierungen, für Entwicklungs- und Markteinführungsprojekte als auch für die Analysen zur Effiziensteigerung Ihrer laufenden Produktion.

Sieben und Klassieren bei IBU-tec

Sieben & Klassieren

Unsere Sieb- und Klassiertechnik kann aufgrund des variablen Korngrößenspektrums (0,1 bis 7mm), der hohen Trennschärfen und der Gutkornanteile für die unterschiedlichsten Lohnsiebungen eingesetzt werden.

Abgasnachbehandlung bei IBU-tec

Abgasnachbehandlung

Damit wir Ihre Materialien besonders umweltschonend behandeln können, setzen wir verschiedene Verfahren und Anlagen für eine Abgasnachbehandlung ein.