Das Management

Dipl.-Ing. Ulrich Weitz

Vorstandsvorsitzender

Diplom-Ingenieur Ulrich Weitz ist seit 2000 Hauptaktionär und Vorstand der IBU-tec. Nach seinem Maschinenbau-Studium arbeitete er beim Aufzugbauer OTIS und begleitete Managementpositionen im Bereich Qualitätswesen, Konstruktion und Produktion. Als Director Manufacturing Engineering war er für OTIS International in Paris tätig. 1998 wechselte Ulrich Weitz zur Winkler+Dünnebier AG und trug dort als Werksleiter im Bereich Sondermaschinenbau Personalverantwortung für über 750 Mitarbeiter.

Dr. Toralf Rensch

Bereichsleiter Operatives Geschäft/Technologie

Dr. Toralf Rensch ist seit 1997 für IBU-tec tätig. Er promovierte an der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg in der Fakultät Verfahrens- und Systemtechnik auf dem Gebiet der thermischen Bodendekontamination im Drehrohrofen. Heute leitet er den Bereich Operatives Geschäft/Technologie, der den Vertrieb, die Auftragsforschung (F&E) als auch die beiden Technologien Drehrohröfen und Pulsationsreaktoren umfasst.

Dipl.-Kfm. Jörg Leinenbach

Bereichsleiter Verwaltung

Seit Januar 2015 ist Herr Leinenbach der neue Leiter des Bereiches Verwaltung mit den dazugehörigen Abteilungen Betriebswirtschaft, Betriebstechnik und Facility Management/IT. Zuvor war Herr Leinenbach bei der prego services GmbH in Saarbrücken als Bereichsleiter Kaufmännische Steuerung tätig. Er studierte an der Universität des Saarlandes Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Revision- und Treuhandwesen und Steuerrecht. In seinem bisherigen beruflichen Werdegang begleitete er verschiedene Managementpositionen im Rechnungswesen, Controlling und Beteiligungsmanagement. 

Dipl.-Wirtsch.-Ing. Robert Süße

Bereichsleiter Geschäftsfeldentwicklung

Herr Robert Süße leitet seit April 2015 den Bereich „Geschäftsfeld-Entwicklung“ bei der IBU-tec AG. Aufgrund seiner früheren Tätigkeit als selbständiger Unternehmensberater verfügt Herr Süße über langjährige Erfahrung in der Entwicklung und Umsetzung von Strategieprogrammen. Vor seiner Tätigkeit als Berater war Herr Süße für die SMS Gruppe als VP Corporate Development Asia und als Projektleiter für Roland Berger Strategy Consultants tätig. Herr Süße hat einen Abschluss als Wirtschaftsingenieur Maschinenbau von der Technischen Universität Ilmenau und einen MBA in Entrepreneurship & Operations Management von der University of Wisconsin-Madison, USA.